Adresse

Obere Dorfstrasse 8
8255 Schlattingen

Altbaubestand inkl. Land mit Neubaupotenzial

Die Siedlung liegt in einer herrlichen Landschaft mit verkehrsgünstiger Lage durch die Nähe zum Anschluss an die Autostrasse / Autobahn A1 (Ausfahrt Trüllikon
12 km). Im Gemeindeteil Schlattingen befindet sich der nächste Bahnhof mit Anschluss Richtung Schaffhausen oder Kreuzlingen. In Basadingen verkehrt das Postauto, welches einem nach Diessenhofen (Bahnhof) oder Richtung Frauenfeld transportiert. Die Primarschule kann in Schlattingen und Basadingen besucht werden. Ebenfalls wird in beiden Gemeindeteilen ein Kindergarten geführt.

Die Grundstücke befinden sich grösstenteils in der Dorfzone (Dorfkernzone 2, keine Ausnützungsziffer), ein Teil davon in der Landwirtschaftszone. Das Ensemble besteht aus
Parzelle Nr. 2027: ein voll vermietetes 3-Familienhaus
Parzelle Nr. 2028: Nebengebäude aus der Geflügelzucht (Gartenhaus, Remise, Garage, Oekonomiegebäude, Geflügelfarm) und einem 7.5-Zimmer-Wohnhaus
Parzelle Nr. 2829: Geflügelfarm (Scheune, Werkstatt, Garage)

Die beiden Wohnhäuser stehen unter Denkmalschutz und dürfen nicht abgerissen werden. Die ehemaligen Betriebsgebäude können rückgebaut werden. Neuer Wohnraum kann geschaffen werden für Reiheneinfamilienhäuser oder Mehrfamilienhäuser (nach Baureglement).

Swiss Life Immopulse
Bankstrasse 13
8570 Weinfelden
 
Rosmarie Obergfell
071 677 95 70

Kontakt

Kontakt

Grunddaten

KaufpreisCHF 1'550'000.–
Baujahr1800
Renovationsjahr1992

Flächen

Grundstücksfläche4'297 m2

Distanzen

Distanz zur Unterstufe270 m
Verfügbar abAuf Anfrage

Eigenschaften

Bahnanschluss